02/10 Eltrona

Am 6. November 2017

AM 6. NOVEMBER STELLT ELTRONA DIE DEUTSCHSPRACHIGEN ANALOG-SENDER AUF 100% DIGITALEN EMPFANG UM

  Wir erweitern unser Senderangebot für Sie

-          Zukünftig noch mehr deutsche TV-Sender in HD

-          Ggf. ist ein Sendersuchlauf notwendig

-          Freuen Sie sich auf 20 neue TV-Sender in feinster HD-Qualität

-          Warum das alles? Durch die Abschaltung des analogen Signals haben wir nun deutlich mehr Platz im Netz für ultraschnelles Internet

 

DER WEG ZUM HD-TV

 

IST MEIN GERÄT HD-KOMPATIBEL ?

WIE STARTE ICH EINEN SENDERSUCHLAUF ?

 

VIER TIPPS UND TRICKS

1.  Digitalen Sendersuchlauf starten und finalisieren: Angefangene Sendersuchläufe sollten nicht vorzeitig abgebrochen werden. Einige Sender befinden sich eventuell auf neuen Programmplätzen, die Einrichtung kann je nach Gerät bis zu mehreren Minuten dauern.

2. Nach dem durchgeführten Sendersuchlauf sollten über 200 Sender in der Senderliste erscheinen. Sollten Programme fehlen, empfiehlt Eltrona das Zurücksetzen des TV-Gerätes auf den Werkszustand (Reset) und danach das erneute Durchführen eines digitalen Sendersuchlaufs.

3. Eine mögliche Fehlerquelle könnten veraltete oder abgeknickte Kabel- oder Steckverbindungen zwischen Kabeldose und Receiver/Fernseher sein. Ein Austausch des Kabels kann Abhilfe schaffen.

4. Sollten nach durchgeführtem digitalen Sendersuchlauf und Werksreset TV-Sender nicht angezeigt werden, bittet Eltrona die Kunden um Kontaktaufnahme (499-466-888), um ihnen individuell helfen zu können.